Suche

Aktuelle Anlässe

Übungen Aktive:

26. Mai 2018

Samariterausflug

 

Übungen Help:

19. bis 21. Mai 2018

HJULA in Matt

 

Nächster freier Kurs:

16. Juni 2018

BLS-AED-SRC Kurs

 

Promis setzen sich für die Samariter ein

 

Bildergebnis für promis bild samariter

Login Form

Modul 1                                                                                                    08.03.2018

Heute haben wir verschiedene kleine Themen repetiert, angefangen mit dem Slogan: Nur nichts tun ist falsch. Als Samariter nehmen wir einen wichtigen Platz ein in der Rettungskette. Wir leisten Nothilfe, betätigen oder veranlassen den Notruf und leisten Erste Hilfe.

In einem Postenlauf haben wir uns dann auf verschiedene Themen fokussiert. An einem Posten haben wir den Druckverband repetiert, der bei stark blutenden Wunden angewendet wird. Bei einem weitern haben wir uns mit Vergiftungen durch verschiedenster Substanzen auseinandergesetzt und dabei festgehalten, dass man auf den Eigenschutz achten soll um nicht selbst mit dem Gift in Kontakt zu kommen. Weiter haben wir uns das Thema Bewusstseinsstörungen behandelt. Dieses Gebiet ist sehr gross, da verschiedenste Dinge eine solche Störung verursachen kann – von einem Herzproblem über Verschlucken bis zu Diabetes. Alle diese Ursachen haben andere Symptome und sind anders zu behandeln. Am letzten Posten haben wir uns Krampfanfälle genauer angesehen.

Da viele der Posten eine Repetition waren, ist der Postenlauf langsam aber sicher in einen Wettkampf ausgeartet. Welche Gruppe hat als erster die Aufgabe korrekt gelöst und ist mit dem Posten fertig? Meine Gruppe hatte leider Mühe mit dem Posten der Bewusstseinsstörungen, aber nicht wegen dem Thema, nein, es waren die vielen Synonyme zu den Fachbegriffen, die uns im Kreuzworträtsel das Bein gestellt hat.

Alexandra Kessler